Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    darkliar

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback
   13.06.14 19:44
    I've been cut off
   19.06.14 13:32
    Very interesting tale
   11.07.14 23:14
    I work for myself http:/
   19.07.14 02:40
    I came here to study htt
   20.07.14 06:38
    Thanks for calling http:
   23.09.14 08:52
    I don't like pubs http:/



http://myblog.de/motty-unterwegs

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jalta

So ich melde mich von der ukrainischen (ehemals russischen) Riviera.

Die Krim is echt toll, also die Natur hier und Jalta is super. Bin hier viel am Strand gewesen, hab den Wellen zugeschaut und in der Sonne gebadet, richtig gebadet hab ich nur kurz, das Wasser is doch noch recht kalt.

Hab hier so einiges besichtigt, das Schwalbennest zum Beispiel ist ein kleiner Nachbau eines Europaeischen Schlosses (welches wusste mir niemand zu sagen) das zum Wahrzeichen der Krim geworden ist. Es thront auf einem Felsen am Meer. Bin dort mit dem Schiff hin und hatte so eine wunderschoene Aussicht auf die Felsen, die die Krim hier umgeben. Hab auf dem Schiff auch die ersten wilden Delphine auf dieser Reise gesehen.

Noch erzaehlenswert ist der Maerchenpark, der sich gleich um die Ecke von dem Wald befindet, den ich im Momment mein Zuhause nenne. Es ist ein mittelgrosser Park, voll von Holzgeschnitzten Figuren, aus verschiedenen Maerchen. Sogar eine lebende Baba Jaga gab es dort ^^. 

Gleich neben dem Maerchepark ist der relativ kleine Zoo. Das besondere an diesem Zoo, fuer ein wenig Geld kann man Futter am Eingang kaufen und damit echt (fast) alle Tiere fuettern, Die Affen strecken ihre Hand direkt durchs gehege, den anderen Tieren schmeisst man das Essen zu, und sieht dann zu wie sie es verschlingen. Alle Tiere freuten sich ueber mein Futter, nur die Loewen waren zu faul mein Fleisch zu essen, dafuer haben es die Tiger um so lieber gegessen. Zwei kleine Babyloewen gibt es dort auch, aber die darf man nicht fuettern.

Auf Flickr sind heute leider nur 2 neue Bilder, aber ich habe die 100 mb Grenze erreicht, naechsten Monat gibts also mehr Bilder von der Krim (is ja nich mehr lang)

Als Trostpflaster hier ein Video, der Moewen, die uns auf dem Weg vom Schwalbennest zurueck begleitet haben.

http://www.youtube.com/watch?v=qWanN4vFg10


Jalta

Tako, javlam se s ukrainske (negdanjo russke) riviere.

Krim je rest fantasticen, zelo lepa narava, in Jalta je super mesto. Sem bil veliko na plazi, sem opazoval valove in se soncil, kopal sem se samo malo, voda je le se kar mrzla.

Sem tukaj kar nekaj videl, Lastovcno gnezdo naprimer, je kopija nekega evropejsekega grada (katerega mi ni vedel noben povedati) ki je postal znak Krima. Stoji na skali ob morju. Tja sem prisel z ladjo in dem imel tako super pogled na skalnatao obalo. Na ladji sem tudi videl prve divje delfine, na mojem potovanju.

Se vreden opombe je park pravljic, ki lezi takoj za vogalom gozda, ki je trnutno moj dom. To je srednje veliki park, poln lesenih figur iz razljicnih pravljic. Celo zivo babo jago imajo tam.

Takoj zraven parka pravljic je relativno majhni zivalski vrt. Posebnost tega zivalskega vrta je, da se da pri vhodu, za nekaj denarja, kupiti Hrano za zivali in znjo je mozno hraniti (skoraj) vse zivali. Opice kar stegnejo roko skozi mrezo, drogim zivalim se jo vrze v kletko in se potem opazuje kako jo pozirajo. Vse zivali so bile vesele moje hrane, samo levi so bili pre leni, da bi pojedli moje meso, za to so ga pa tigri pozrli toliko rajse. Imajo tudi dva levja dojencka, ampak teh se ne sme hraniti.

Na Flickr sem danes postavil samo dve novi sliki, ker sem dosegel 100 mb mejo, vec slik bo maja. (Saj do maja ni vec dolgo)

Sem pa posnel Video, galebov, ki so sledili nasi ladji na poti s lastovcnega gnezda.

http://www.youtube.com/watch?v=qWanN4vFg10

26.4.10 16:27
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Irena (28.4.10 12:16)
Ha, vidim, da smo slovenski bralci pri pisanju komentarjev bolj pridni - 1:0 za nas!

Je fino brati tudi takele bolj umirjene variante tvojega popotovanja. Uzivaj se naprej in pazi nase! Irena

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung